Survival-Island.de - Deutsche ARK Survival Evolved Rollenspiel Community

      Survival-Island.de - Deutsche ARK Survival Evolved Rollenspiel Community




      www.survival-island.de - Deutsche ARK Survival Evolved Rollenspiel Community

      Da derzeit die Eröffnung des PS4 Servers verzögert ist. Und aufgrund nachkommender Nachfrage für eine PC Umsetzung, wird derzeit überlegt, das Projekt tatsächlich eventuell zuerst für die PC Version umzusetzen. Es hängt allerdings von der weiteren Nachfrage / Registration von PC Spielern ab. Diese erhalten eine automatische Benutzergruppe, welche im Forum Orange gekennzeichnet ist. Mehr Informationen dazu, gibt es aber hier!



      Doch was ist überhaupt das Konzept von Role Play / Real Life?

      Es gibt auf Survival-Island offizielle Berufsmöglichkeiten, bei welchen ihr dem "Staat/Hauptstamm" dienen könnt, welcher die einreisenden mit den wichtigsten Grundressourcen versorgt. Darunter sind beispielsweise offizielle Positionen wie Mittelsmänner für Händler, oder auch Baumeister für offizielle Einrichtungen zu finden. Mehr ausgiebige Informationen zu den Fraktionen findet ihr ganz ausführlich hier: Survival-Island Berufe - Offizielle Stämme und Einrichtungen - Deutsches ARK RolePlay

      Stämme & Jobs
      Abgesehen von den offiziellen Fraktionen gibt es aber auch die normalen Stämme die durch euch gegründet werden können. Bei diesen habt ihr hinterher über dieses Forum die Möglichkeiten Völker & Allianzen zu bilden und im frieden zu leben und euch euer eigenes kleines Dorf aufzubauen, oder auch auf die böse Seite des Arks zu wechseln und arbeitslos euer Geld und Ressourcen erbeuten.
      Stämme die länger dabei sind und sich mit einer bestimmten Aufgabe beschäftigen haben die Möglichkeit ins Staats-System aufgenommen zu werden und somit Mehrwert für die gesamte Bevölkerung zu leisten. Tritt dieser Fall ein, erhält ein Stamm einen eigenen Forum Bereich, in welchem dieser dann die Möglichkeit hat alle wichtigen Informationen über seine Arbeit, Bewerbungsmöglichkeiten, Preisen und mehr hier offen zu legen. (genauere Informationen findet ihr im Forum)
      Aber auch kleinere Stämme können in einem dafür extra erstellten Forenbereich, nach neuen Mitgliedern suchen und diese dann aus eigener Tasche zahlen, oder mit sonstigen Boni´s werben.


      Einkommen
      Das Einkommen und Geld System wird über das Forum abgewickelt. Arbeitest du für einen offiziellen Stamm, so wirst du hier von deinem Stammesführer dein Gehalt erhalten. Bist du freiberuflich unterwegs, hast du die Möglichkeit durch verschiedene Handel, über das Forum dein Geld zu verdienen. Auch Geiselnahmen sind Möglich und können über das Forum freigekauft werden. Ob du Dinos, Rohstoffe oder Nahrung verkaufst, dich einem offiziellen Stamm anschließt, oder zu einer kleinen Gruppe von Leuten gehst, die Möglichkeiten sind für jeden offen.

      Events
      Es werden tägliche / wöchentliche / monatliche offizielle Events stattfinden. Bei welchen ihr die Möglichkeiten haben werdet seltene Ressourcen, Rüstungen, Tiere, sowie Geld zu ergattern. Aber auch inoffizielle Events sind Möglich und können von jedem Stamm veranstaltet und hier im Forum angepriesen werden.

      Stadtlager - Mit einer der Mittelpunkte der Insel - Hier findet man von Rohstoffen, über Baupläne, Rüstungen, Sätteln, Essen, bis hin zu fertigen Baukonstrukten, wirklich alles.
      • Lagermeister-/in: Dem Lagermeister sind die Aufgaben der stetigen Überwachung, Koordinierung, sowie Sortierung der Wertvollen Rohstoffe unterzuordnen. Sein Aufgabenbereich ist groß und mit viel Verantwortung verbunden. Er hat das sagen in seinem Lager und weiß genau wo was ist. Üblicherweise ist er beim Aufbau des Lagers dabei und hat es selbst mit einem Bauleiter zusammen eingerichtet. Allerdings ist ein Lagermeister sich meist auch nicht zu schade, selbst Hand anzulegen und mit den Bergleuten & Bauern los zu gehen auf der Suche nach Rohstoffen.
      • Bergarbeiter-/in: Sind die funktionierenden Werkzeuge in Person. Sie sind das Herz des Stammes. Alles was erbaut wurde oder wird, nimmt seinen Ursprung bei den hart arbeitenden, doch gut bezahlten Bergmännern und Frauen. Ihnen haben wir unsere Dächer über unseren Köpfen zu verdanken. Sie befüllen das Lager mit den wertvollen Grund-Rohstoffen.
      • Bauherr-/in: Dieser erfahrene Herr, oft auch Frau, ist selbst viele Berufsgruppen durchgegangen um die nötige Erfahrung, für diesen verantwortungsvollen Posten, zu sammeln. Meist ist auch dieser bereits im Alter und besitzt viel Reife. Er war meist bei den meisten bauten beteiligt und kann dir zu jedem Gebäude eine Geschichte erzählen. Ich habe mir sagen lassen, einen Bauherren als guten Freund zu haben, kann dir das Leben auf Survival-Island um einiges erleichtern. Er entscheidet im Endeffekt, wie und wo die Gebäude stehen. Wo abgerissen wird und wo erweitert. Seine Entscheidungen sind nicht anzuzweifeln, da diese immer mehrmals durchdacht wurden und keiner weiteren Zustimmung benötigen. Doch hat der Bauherr gar nicht so viel Freizeit wie man meinen mag, denn wenn einer seiner Mitarbeiter ausfällt, so muss er einspringen, um eine EInrichtung Fristgerecht, fertigzustellen. Oftmals sehe ich Bauherren auf den Baustellen selbst mehr arbeiten, als die Bauarbeiter - Nun, wenn man es perfekt machen möchte, dann macht mans am besten selbst, oder wie war das?
      • Bauarbeiter-/in: Auch diese finden sich hier wieder - Denn wo kann das Zuhause passender sein, als dort, wo jene Ressourcen für den Ausbau jeglicher Einrichtungen vorhanden ist? Wozu eine unnötige weitere Außenstelle, wenn man vom Lager aus gleich loslegen kann. Nun und bei den langen Arbeitszeiten, spart sich der eine oder andere Bauarbeiter lieber jeden unnötigen Umweg. Die Wohnungen der Bauarbeiter sind meist schon weit genug entfernt von der Arbeitsstelle, denn immerhin kann man sich bestimmt denken was für riesige Bauten sie sich zusammengespart haben. Aber es sei ihnen gegönnt, denn sie sind nicht nur für die Bauten der offiziellen Einrichtungen zur Stelle, bei dem nötigen Kleingeld, sind sie auch bei Jedermann daheim und packen an.
      • Archäologe-/in: Die etwas anderen Wissenschaftler. Doch diesen mutigen Männern und Frauen haben wir es zu verdanken, diese Insel gefunden zu haben! Sie sind dafür zuständig gute Ausrüstungspläne zu schaffen, oder an längst vergessenen Plätzen nach dem zu suchen, was unsere Vorfahren uns hinterlassen haben. Diese Baupläne / Blaupausen / Blueprints landen dann im Stadtlager und können von den Schmieden genauer betrachtet werden. Doch das ist noch längst nicht alles, unsere Archäologen sind auch stetig als Supporter zu betrachten und führen gerne den einen oder anderen Neuankömmling über die Insel und zeigen ihnen alter Ruinen mit Wertvollen Notizen. Des öfteren habe ich mitbekommen wie der eine oder andere Archäologe sich an ihm fremden Aufgaben beteiligte und gute Entlohnungen dafür erhielt. Im Stadtlager selbst wirst du sie aber selten antreffen, sie sind meistens auf ihren gezüchteten Tieren in Höhlen, im Wald, oder unter Wasser unterwegs. Die älteren Herrschaften siehst du aber lediglich nur noch am Wasser sitzen und angeln, doch auch da haben einige schon Wertvolle Fläschchen geangelt.
      Kampflager - Hier findet sich all die Schießwütigen zusammen. Waffen, Rüstungen, Arbeitswerkzeuge in jeder Qualität kann man hier kaufen.

      • Schmied/-in: Die Aufgabe eines Schmiedes ist die an einer Schmiede zu stehen und zu schmieden. Waffen, Pläne, Rüstungen - Schmieden, schmieden, schmieden. Nun und wenn mal etwas fehlen sollte, dann muss der Schmied auch mal selbst los und es organisieren. Mir Schmiede oft Schmiede über den Weg gelaufen, welche ich für Bergarbeiter gehalten habe. Wahnsinn, doch haben Bergarbeiter meist weder das nötige Kleingeld, noch die Verwendung für solch exklusive Waffen, wie die eines Schmiedes. Ein Schmied habe ich mit eigenen Augen mit 2 Rexen aneinander geraten sehen, doch dank seiner genialen Ausrüstung, war nicht er der traurige Verlierer dieses Kampfes. Doch trotz der vielen Vorteile, hat auch ein Schmied nicht viel Freizeit, denn er es auch gleich Bote. Wo eine Waffe gebraucht wird, wo eine Ausrüstung fehlt und wenn es nur um die Verteilung auf die Lager ist, oder die Rückgabe der Baupläne - Muss der Schmied wieder mal auf sein Tapejara springen und es liefern.
      • Jäger-/in / Krieger-/in: aufgrund von der maximal Begrenzung von 10.000 Zeichen entfernt. Hier geht es weiter!